Hydroforming

Das Hydroforming ist ein Hochdruck­umformprozess, bei dem mit Hilfe eines Fluides Blechplatinen unter hohem Druck in eine gewünschte Geometrie geformt werden.

Hydroforming mit dem FormBalancer – Das Prinzip

Hydroforming mit dem FormBalancer ist ein Hochdruckumformprozess, bei dem mit Hilfe eines Fluides Blechplatinen unter hohem Druck in eine gewünschte Geometrie geformt werden. Das Hydroforming ist dem konventionellen Tiefziehen mit einer Gegenform ähnlich. Der besondere Unterschied zu der konventionellen Technologie liegt darin, dass anstatt eines Stempels mit einem Wirkmedium umgeformt wird. Für diesen Umformprozess sind Mediumdrücke bis 4000 bar erforderlich, was abhängig von der Bauteilgröße bedeutet, dass sehr hohe Werkzeugschließkräfte aufgebracht werden müssen.

Der Wunsch vieler Bauteildesigner und Konstrukteure nach Umsetzung dieser Technologie scheiterte bislang an geeigneten Umformmaschinen, mit denen diese spezialisierte Hydroformtechnologie umgesetzt werden konnte.

Die Vorteile von Hydroforming mit Fluid Forming gegenüber des konventionellen Tiefziehens

Das Hydroforming ist dem konventionellen Tiefziehen ähnlich, hat aber wesentliche Vorteile hinsichtlich des Formteils und der Werkzeugkosten bzw. Bauteilherstellkosten.
Der FormBalancer schafft viele attraktive Möglichkeiten und das bei kostengünstigen Realisierungsprozessen. Dabei können wir für jede Branche Sonderfertigungen produzieren.
Überzeugen Sie sich selbst!

Geringe Spannungen und Rückfederungen

Konventionelles Tiefziehen
Hydroforming mit dem FormBalancer
Gleichmäßige Blechdickenverteilung durch Hydroforming
  • Homogene Festigkeit und Steifigkeit

  • Vermeidung abrupter Spannungsübergänge

Maßhaltigkeit durch Hydroforming
  • Höchste Wiederholgenauigkeit

  • besonders bei komplexen Geometrien

Realisierung unterschiedlicher Materialen, Größen und Blechstärken mit Fluid Forming

Wir konzipieren individuelle Hydroforming-Lösungen für Ihre Branche

Die Vorteile des Hydroformingverfahrens lassen sich in nahezu allen Branchen nutzen. Immer wieder stehen Unternehmen vor der Herausforderung, Kosteneinsparungen und innovative Lösungen für die Weiterentwicklung Ihrer Produkte im Einklang zu bringen. Mit unserer Hochdruckumformtechnologie eröffnen sich hinsichtlich des Preis-/Leistungsverhältnisses und des zeitlichen Realisierungsprozesses attraktive Möglichkeiten.

Branchenbeispiele
  • Automotive
  • Luftfahrtindustrie
  • Medizintechnik
  • Elektroindustrie
  • Brennstoffzellentechnik
  • Landwirtschaft
  • Sanitärtechnik
  • Haushaltsgeräte (weiße Ware)
  • Beleuchtungsindustrie
  • Design und Werbung
Anwendungsbeispiele
  • Wärmetauscher
  • Bipolarplatten
  • Gehäuse/Abdeckungen
  • Bad-Ausstattung
  • Laboreinrichtungen
  • Gastronomie

Erfahren Sie mehr über Fluid Forming

Haben Sie ein Anliegen?

FF Fluid Forming GmbH
Zur Mühle 2
D-49688
Lastrup-Nieholte

Bleiben Sie informiert
© FF Fluid Forming GmbH.